Isolatorumbau

 

Umbau des Originalen Isolator auf einen Alu Tuning Isolator



Ich habe mir heute einen Tuning Isolator zugelegt. Grund dafür war in erster Linie:  Ich hasse Plastik !
Aber was auch noch dafür Sprach war, das im Lieferumfang Teflon - Dichtungen mit bei wahren.
Also braucht man nicht bei jeder kleinen Reparatur diese
bescheidenen Papierdichtungen.



Im Lieferumfang sind wie schon gesagt der Isolator,
die zwei Teflon - Dichtungen und zwei VA - Schrauben 



Als erstes wird der Luftfilter und der Vergaser demontiert.
Anschließend hat man freie Sicht auf den Originalen Isolator.



Dieser wird von zwei Schrauben gehalten.
Sind diese gelöst, hat man freie Sicht auf den Einlass in den Zylinderkopf.



Die Originaldichtung noch schnell entfernt
und alle Dichtungsflächen gründlich putzen.





Nun kann mit der Montage des neuen Isolator und der neuen Dichtungen begonnen werden.
Denkste !
Die Mitgelieferten Schrauben müssen zuvor erst gekürzt werden,
da sie zu lang sind.
Ist dies aber erst ein mal geschehen, klappt der Zusammenbau ohne große Probleme.

Hier noch mal zum Vergleich


neu                                                 alt

Beim Zusammenbau auf die untere kleine Bohrung achten.
Diese ist wie oben beschrieben Unten.




Nach dem nun der neue Strömungoptimierte Alu Isolator
montiert ist.
Kann es mit der Montage des Vergasers und dem Luftfilter 
weiter gehen.




Anschließend sollte es so aussehen.

Es wird nicht besonders viel Werkzeug benötigt.
Ein Satz Innensekskantschlüssel,
kleine Säge + Feile
und Gewindekleber ( Mittelfest ).
( Putzlappen nicht vergessen )
Sollte eigentlich jeder Modellbauer haben und nicht wirklich
vor ein Problem stellen.




Bestellt habe ich den Isolator bei:
  
www.baja-land.de

http://www.baja-land.de/epages/61655287.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61655287/Products/A01/SubProducts/%22A01%20SV%22

Bestellung und Lieferung war ohne Probleme
und ging recht fix.

Mfg Ghost
 
Uhr
 
Werbung
 
"
Spiele
 


 
Heute waren schon 1 Besucher (38 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=